fbpx

6.000€ KMU DIGITAL förderung

Du willst Deine Dienstleistung oder Deine Produkte online vermarkten, eine Shop aufbauen, Social Media starten oder online bei Google & Co. Werbung schalten. Wir bieten Dir geförderte KMU DIGITAL Beratung und Begleitung der Umsetzung. Damit erreichst Du Deine Ziele kostenschonend und zeitnah.

Wie wird gefördert?

  • max. 4.000€ für Beratungsleistungen pro Unternehmen
  • davon max.  1.000€ Ecommerce und Social Media  Beratung
  • zusätzlich max. 5.000€ Umsetzungsförderung  nach der Beratung.

Was wird gefördert?

  • KMU DIGITAL Status- und Potentialanalyse – Bonus 80 % (max. EUR 400,00 pro Analyse)
  • KMU DIGITAL Strategie-Beratung – Bonus 50 % (max. EUR 1.000,00 pro Beratung)
  • Nach einer KMU DIGITAL geförderten Beratung können Umsetzungsprojekte im Rahmen von EUR 5.000,- bis EUR 20.000,- mit bis zu 5.000,- gefördert werden.

Wie wir helfen?

Im Mittelpunkt unserer Leistung stehen elektronischer Verkauf  Webshops, Marktplätze und Websites  und das elektronische Marketing Social Media, Facebook  Werbung, Google Werbung, Newsletter, uvm.. Mit unserer Hilfe erhältst Du maßgeschneiderte und konkrete Schritte sowie Aktionen, wie Du Deine Strategie am besten umsetzt.

 Kontaktiere uns gleich jetzt und erfahre kostenlos, wie Du die Förderung nutzen kannst.

Dein Ansprechpartner

Herbert Pfeiffer - Ecommerce Experte

Herbert Pfeiffer

  • +43 660 4797846
  • herbert.pfeiffer@pixpax.eu
Logo Goolge Ads
Logo Google Analytics
Logo Google AdSense
Logo Google Shopping
Logo Google Tag Manager
Logo Facebook
Logo Youtube
Logo Instagram
Logo Twitter
Logo Woocommerce
Logo Shopware
Logo Magento

KMU DIGITAL BERATUNGSABLAUF

  • Kontaktiere pixpax ecommerce e.U. einfach und schnell per Telefon oder Email. Du erhältst Auskunft über den Ablauf und Fristen und Unterstützung bei der Abwicklung.
  • Ansuchen um Förderung über das Portal der Wirtschaftskammer Österreich. Die Bearbeitung des Ansuchens erfolgt binnen 14 Tagen. Die Förderungen werden nach Reihenfolge des Einlangens der Ansuchen vergeben. Link zum Portal
  • Vereinbarung des voraussichtlichen Zeitaufwandes, der voraussichtlichen Kosten und des Beratungsablaufes.
  • Beratung und fortlaufende Dokumentation, inkl. Deiner Unternehmensdaten, der Beschreibung des Problems und der des Ist- sowie des zu erreichenden Soll-Zustandes, eines Maßnahmenkatalogs bzw. der Empfehlungen (z. B. wer, was, wann; Kostenschätzung) der Darstellung der Entscheidungsgrundlagen und der vorgeschlagenen Lösungswege inkl. Beilagen (Zahlentabellen, Charts, Flip-Chart-Kopien, textliche Beschreibungen etc.) in gut verständlicher Form
  • Übergabe des Beratungsberichts und aller anderen Unterlagen die pixpax ecommerce von Dir erhalten hat sowie der Rechnungslegung gemäß § 11 UStG. Die Rechnung wird von Dir zur Gänze bezahlt. Anm.: Alle übermittelten Unterlagen kannst Du in Zukunft uneingeschränkt nutzen.
  • Fertigstellung des Antrags. Im Anschluss musst Du die Rechnung, den Zahlungsnachweis, den Beratungsbericht und die Evaluierung im zur Verfügung gestellten Onlinetool auf kmudigital.at elektronisch übermitteln. Anm.: Gerne helfen wir dabei und informieren bereits im Vorfeld. Link zu KMU Digital
  • Prüfung und Förderung durch KMU DIGITAL.

Die KMU DIGITAL Förderung wird mit 4.000.000 EUR ab Mitte Oktober 2019 in die nächste Runde gehen. pixpax ecommerce e.U. bietet auch diesmal wieder geförderte, kompetente Beratung. Kontaktiere uns für eine Erstauskunft unter +43 660 4797846 telefonisch oder per Kontaktformular.

Sichere Dir jetzt bis zu 50% Förderung (max. 1.000 EURO). pixpax ecommerce berät Dich im Schwerpunkt E-Commerce & Social Media. Unsere Zertifizierung zum Ecommerce & Social Media Expert (CESE) nach ÖNORM EN ISO/IEC 17024 wurde von der Wirtschaftskammer Österreich ausgestellt und ist im Firmen A-Z der WKO eingetragen.

KMU DIGITAL Pressekonferenz zur Programmverlängerung
Credit: WKÖ/Nadine Studeny

WER WIRD GEFÖRDERT?

Es werden jene Unternehmen gefördert die von der Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung – Anhang I – KMU Definition umfasst sind. Die Kategorie der Kleinstunternehmen sowie der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) setzt sich aus Unternehmen zusammen, die weniger als 250 Personen beschäftigenund die entweder einen Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. EUR erzielen oder deren Jahresbilanzsumme sich auf höchstens 43 Mio. EUR beläuft.

WELCHE BERATUNG WIRD GEFÖRDERT?

Im Mittelpunkt haben der elektronische Verkauf und das elektronische Marketing zu stehen. Gemeinsam wird eine Strategie erarbeitet und detaillierte Umsetzungsschritte sowie Aktionen geplant. Des Weiteren bietet Dir die Beratung Hilfe bei der Entscheidungsfindung im Ecommerce.

Die offiziellen Informationen sowie die Richtlinien zur Förderung Beratung (PDF) im Rahmen der KMU DIGITAL Offensive findest Du auf der Seite der Wirtschaftskammer Österreich und der Seite von KMU DIGITAL.